Kosten, Zeiten, Leitung


Kosten

2-tägige Seminare kosten Fr. 550.-
1-tägige Seminare kosten Fr. 275.-

 

Für die gemeinsame Buchung der Grundseminare kann Rabatt gewährt werden:

Fr. 75.- bei Buchung von 2 Seminaren im selben Zyklus

Fr. 150.- bei Buchung von 3 Seminaren im selben Zyklus



Ort und Räume

"Covid-19 bedingt" können die Seminare nicht wie bisher in der Praxis Erwin Lichtenegger in Winterthur durchgeführt werden. Wir haben eine gute Alternative in der Nähe gefunden: Alte Kaserne Winterthur, Technikumstrasse 8, 8400 Winterthur

Ausnahme: das Traumaseminar vom 12./13.11.2021 findet statt im Banana City, Schaffhauserstrasse 8,  8400 Winterthur (beim Bahnhof), Karte



Seminar-Zeiten und Pausenverpflegung

Freitag: 9.30 bis 17.30 mit Mittagspause 
Samstag: 9.00 bis 16.30 mit Mittagspause
Für die Pausenverpflegung - nicht aber für die Mittagsverpflegung -  sind wir besorgt.



Kursleitung, Gruppengrösse

Kursleitung: Erwin Lichtenegger, Kerstin Gabriel Felleiter, Dominik Schönborn sowie Dagmar Völlinger

Die Kursleiter wechseln sich ab.
Maximale Gruppengrösse 25. Ab 14 Teilnehmenden unterrichten 2 Kursleiter gemeinsam.



Covid-19 Schutzkonzept

Wir halten uns an die aktuell gültigen Regeln:


• Wir kommen mit einem gültigen Zertifikat, womit in den Seminarräumen die Maskenpflicht entfällt.
• Desinfektionsmittel für Hände und Flächen stellen wir zur Verfügung.

• Teilnehmer(innen) mit Krankheitssymptomen sowie Teilnehmer(innen), welche in Kontakt mit infizierten Personen standen, dürfen nicht am Präsenzunterricht teilnehmen. 

• Teilnehmer(innen) und Dozierende, welche nachweislich vom Coronavirus betroffen waren, dürfen erst 10 Tage nach überstandener Krankheit zu Unterrichtssequenzen zurückkehren.

 

Weiter empfehlen wir gemäss BAG:

• Im Eingangsbereich: Hände desinfizieren,

• regelmässig gründlich Hände waschen,

• Händeschütteln vermeiden,

• in Taschentuch oder Armbeuge husten und niesen,

• bei Symptomen wie Husten oder Fieber zu Hause bleiben.

• die Nutzung der Tracing-App «SwissCovid»

 

• Wir desinfizieren Oberflächen wie Tische, Stühle, Türgriffe und andere Objekte regelmässig.

• Wir lüften die Räume während den Unterrichtszeiten regelmässig und in kurzen zeitlichen Abständen.