Zertifizierung als Ego States PsychotherapeutIn


Zertifikat als Ego States Psycho-therapeutin bzw. Psycho-therapeut egostates.ch

Sie können sich als Ego States Therapeutin/Therapeut  zertifizieren lassen, wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen:

  • Abgeschlossene Psychotherapie Weiterbildung und klinische Tätigkeit. Dies setzt in der Regel ein abgeschlossenes Hochschulstudium in klinischer Psychologie oder Medizin voraus.

  • Besuch der 3 Grundseminare bzw. der früheren Versionen.

  • Besuch von 2 Vertiefungsseminaren.

  • 20 Sitzungen Supervision bzw. Selbsterfahrung , wovon mind 10 Sitzungen Supervision (einzeln oder in Gruppe). Eine Liste  mit SupervisorInnen und TherapeutInnen wird zur Verfügung gestellt.

  • Ein abschliessendes Gespräch mit einem Dozenten, in dem ein Therapieverlauf und die regelmässige Anwendung der Methode dargestellt und diskutiert werden.  

Kosten:

  • Ausstellung des Zertifikats Fr. 150.-
  • Abschlussgespräch Fr. 200.-

Anmeldung für die Zertifizierung:

  • Bitte per Mail an egostates@gmail.com mit
  • Bestätigungen der besuchten Seminare, Supervisionen und Selbsterfahrungseinheiten. 

 



Anerkennung durch Fachgesellschaften (Credits)

  • Die Schweizerische Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie SGPP,
    anerkennt die Seminare mit 6 Credits pro Seminartag als Fortbildung in Psychotherapie.
     
  • Die Föderation der Schweizer Psychologinnen und Psychologen, FSP  anerkennt die Seminare als Fortbildung, wenn diese in die individuelle Fortbildung passen
     
  • Die Assoziation der Schweizer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten ASP anerkennt die Seminare als Fortbildung mit 6 Credits pro Tag

  • Mit dem Schweizerischen Berufsverband für Angewandte Psychologie SBAP sind wir zurzeit in Abklärung über die Anerkennung